Aktuelle Kurse

Bewegung in Sport und Spiel
Termin: 25.09.2017
Ort: Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH (Jena)
Anmelden »
Studienreise „Offene Arbeit“
Termin: 26.09.2017
Ort: Vetschau (Spreewald) und Blankenfelde-Mahlow (Berlin)
Anmelden »
Schwierige Kinder gibt es nicht!
Termin: 27.09.2017
Ort: Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH (Jena)
Anmelden »
Zusatzqualifikation Sozialmanagement 2017/2018
Termin: 27.09.2017
Ort: Institut 3L; Thüringer Sozialakademie gGmbH (Dresden)
Anmelden »
Schwierige Kinder gibt es nicht! (ausgebucht)
Termin: 28.09.2017
Ort: Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH (Jena)
Anmelden »
Werkeln mit Holz in der Kita
Termin: 28.09.2017
Ort: Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH (Jena)
Anmelden »
Dokumentationen

Dokumentation zum Fachtag Einsiedel vom 11. bis 12. Juni 2015

Vom 11.-12.6.2015 trafen sich auf der Kulturinsel Einsiedel in der schönen Neißeaue wieder Pädagog/innen und Spielbegeisterte zu unserer jährlichen Fachtagung. Unter dem Motto „Musik und Theater“ arbeiteten Katrin Wiedemann, Theaterpädagogin und Schulleiterin und Harald Köhler, Musikpädagoge und –lehrer, intensiv mit den Teilnehmer/innen. Viele Methoden zu Ausdruckformen der Stimme, der Mimik und des Körpers wurden ausprobiert und bearbeitet. Über eine Assoziationskette und daraus extrahierten Wörtern wurden von Arbeitsgruppen Geschichten entwickelt, die dann zum Theaterstück wurden. Die Teilnehmer/innen entwickelten aus diesen mit der Theaterpädagogin Szenen und mit dem Musikpädagogen musikalische Interpretationen.

Der Donnerstagabend klang am Feuer aus, Melvin Haak spielte auf und lud zum Mitsingen ein. Nach einer weiteren intensiven Arbeitsphase am Freitag entstanden  zwei Theaterstücke mit musikalischer Begleitung, die am Freitag im Krönum der Kulturinsel öffentlich aufgeführt wurden.

Die anschließenden Reflexionen gaben den Teilnehmer/innen die Möglichkeit, die gemachten Erfahrungen für die eigene pädagogische Praxis zu überdenken und Detailfragen an die Referent/innen zu stellen.

Für das nächste Jahr steht das Thema „Ab nach draußen“ an, die Tagung wird vom 9.-10.6.2016 Erfahrungsräume für die „Pädagogik outdoor“ schaffen.