Startseite » Termine

Lernen ist mehr als das Anhäufen von Wissen

Kinder haben unterschiedliche Wege für ihren Zugang zur Welt.

Die Rahmentheorie  der vielfachen Intelligenzen von Howard Gardner fordert uns auf, Kinder nicht nur nach ihren allgemeinen Fähigkeiten im

sprachlichen – kognitiven Bereich zu beurteilen, sondern genauer hinzusehen.

Einige Kinder wählen  den vorwiegendsprachlichen Ansatz und andere bevorzugen den räumlich- quantitativen Weg.

Jedes Kind konstruiert sich so sein eigenes Bild von der Welt.

Das Wissen um die verschiedenen Wege zum Zugang zur Welt erleichtert uns den Inklusionsgedanken zu leben.

„ Die Unterschiedlichkeit aller Menschen ist kein zu lösendes Problem, sondern an diese Normalität wird das System angepasst.“

Ich lade Sie ein zu einer Entdeckungsreise, bei der Sie neu oder wiederentdecken, wie Sie selbst lernen. Welcher Lerntyp sind Sie selbst?

 

Schwerpunkte:

• Repräsentationssysteme

• Lerntypen – sinnvolles Lernen

• Kommunikationsprobleme und Lösungen

• Austausch mit Gleichgesinnten

• Reflexion pädagogischer Konsequenzen

 

Zielgruppe:                       Pädagog/innen, Leiter/innen, Fachberater/innen und Multiplikator/innen

Referent/in:                     Iris Hesse; Heilpädagogin, Erzieherin, Fachtrainerin Soziale Kompetenz, Managementcoach und Entspannungstrainerin

 

Dieses Thema kann auch als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen durchgeführt werden.

Kommende Termine

Termin: 11.06.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH (Jena)
Preis:
  • 80,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Buchbar bis: 12.05.2018
Zurück