Sie befinden sich hier:
| Institut 3L | Startseite

Herzlich Willkommen beim Institut 3L der TSA Bildung und Soziales gGmbH


Thüringer Sozialakademie gGmbH

Willkommen auf den Seiten des Instituts 3L. 

Die Ihnen als Thüringer Sozialakademie gGmbH bekannte Gesellschaft heißt nun TSA Bildung und Soziales gGmbH.

Das Institut 3L wird sich demnächst auch hier im neuen Design präsentieren und Sie mit gewohnter Präsenz und Qualität in allen Belangen rund um das Thema Fortbildung unterstützen.

Lebenslanges Lernen ist für uns Name und Motto zugleich. Bilden heißt: neugierig sein, sich erproben und Neues wagen.

Viel Freude beim Stöbern in unseren pädagogischen Angeboten wünscht Ihnen das Team des Instituts 3L.

 

Aktuelles:

Unsere Veranstaltungen für das Jahr 2020 sind unter der Rubrik "Veranstaltungen" buchbar.

Wir freuen uns schon jetzt, Sie auch im kommenden Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Kommende Events:

Abschlussfachtag des Sächsischen Landesmodellprojektes – Inklusion in Kindertageseinrichtungen

am 06.12.2019 in Dresden

„Inklusion und Gruppenprozesse in Kindertageseinrichtungen“ -  Ein Material zur Blickschulung

  • Auf Grundlage unterschiedlicher Fragen zu Inklusion und Gruppenprozessen hat das Projektteam in Zusammen-arbeit mit Kitapraxis und Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen Schulungsmaterial entwickelt. Dieses ermöglicht es, Gruppenprozesse fernab des alltäglichen Entscheidungs- und Handlungsdrucks gezielt wahrzunehmen und zu reflektieren. Zudem unterstützt es dabei, eigene Beweggründe und Sichtweisen aufzudecken, gemeinsam im und mit dem Team zu diskutieren sowie Haltungen zu hinterfragen.

  • Frau Prof. Dr. Simone Seitz und Catalina Hamacher (wissenschaftliche Begleitung der Universität Paderborn – Institut für Erziehungswissenschaft) werden Sie am Vormittag in die Grundlagen inklusiver Frühpädagogik und in unser Schulungsmaterial einführen.

  • Am Nachmittag werden sechs verschiedene Workshops zu unterschiedlichen Videoszenen aus dem Schulungsmaterial stattfinden.

    Ort: Deutsches Hygiene-Museum, Marta-Fraenkel-Saal, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden

    Kursnummer: 1986                       Zeiten: 09:30 – 16:15 Uhr

    Kosten: 35,00 €                            Anmeldung: bis 22.11.2019

    Online buchbar unter der Rubrik "Veranstaltungen". Den Flyer finden Sie hier

     

Wichtige Informationen:

zum Fachtag "Der Einfluss früher Bindungserfahrungen auf die päd. Arbeit mit Kindern" vom 16.09.2019 in Dresden

  • Unter der Rubrik "Dokumentationen" finden Sie nun einen umfangreichen Ausschnitt des Fachtages, sowie interessante Präsentationen von Frau Prof. Dr. phil. Hédervári-Heller zum Download.
  • Am 14. Januar 2020 wird es einen erneuten Fachtag in Dresden geben. Auf Wunsch vieler Teilnehmer*innen wird sich Frau Prof. Dr. phil. Hédervári-Heller ganz auf das Thema: "Psychisch erkrankte Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren" spezialisieren.
  • Weitere Informationen zur Anmeldung, sowie ein Flyer folgen in Kürze...Save the date!   

 

 


Wichtige Downloads:

  • Bildungsplaner 2019 (3,2MB) hier 
  • Anmeldeformular für unsere Kurse hier 
  • Informationsblatt zur Datenverarbeitung Institut 3L hier